Europäische Projektwoche 2019

Es geht auch anders! – Die Vielfalt der HEP-Ausbildung kennen lernen-

25.03. bis 29.03.2019

Worum geht es?
Während der Projektwoche eine andere Fachschule kennen lernen

Wo kann es hin gehen?
Graz & Götzis in Österreich, Markt Indersdorf ( bei München), Würzburg oder Stadthagen (Niedersachsen)

Was muss ich tun?
Einen Erst- und Zweitwunsch für eine auswärtige Schule angeben

Kosten?
Für Österreich besteht die Möglichkeit, gefördert zu werden! Du arbeitest davor oder im Anschluss an die Projektwoche in einer Einrichtung in Graz oder Götzis.

Anmeldung bis 21. Januar

Ansprechpartner fsherz: Jens.Kretschmer@fsherz.de

Götzis


Kathi-Lampert-Schule für Sozialbetreuungsberufe
Am Garnmarkt 12,A-6840 Götzis/Österreich
Thema: In Kontakt treten, Beziehung gestalten, Prozesse (aus- und durch-) halten.
Für weitere Infos klicken Sie bitte hier.

Graz

Ausbildungszentrum für Sozialberufe
Wielandgasse 31, A-8010 Graz/Österreich
Thema: Kultur-Kulturen-Interkulturalität
Für weitere Infos klicken Sie bitte hier.

Hamburg



Fachschule für Soziale Arbeit Alsterdorf
Sengelmannstraße 49, D-22297 Hamburg
Thema: Open Space: All inclusive – gemeinsam erfolgreich durch´s HEP-Examen!
Für weitere Infos klicken Sie bitte  hier.

Markt Indersdorf 


Akademie Schönbrunn
Gut Häusern 1, D-85229 Markt Indersdorf  (bei München)
Thema: Ansätze biographischen Arbeitens in der Assistenztätigkeit
Für weitere Infos klicken Sie bitte hier.

Stadthagen

Fachschule Heilerziehungspflege
Europaschule in Niedersachsen
Ostring 10a, D-31655 Stadthagen
Thema: Tierisch hilfreich
Für weitere Infos klicken Sie bitte hier. 

Würzburg

Robert-Kümmert-Akademie gGmbH
Berner Straße 8
D-97084 Würzburg
Thema: Menschen, die bewegen
Für weitere Infos klicken Sie bitte hier.